Navigation
Kopfzeile

Gartenmöbel mit Lounge-Charakter haben derzeit Hochkonjunktur. Als Fachhändler für Loungemöbel wissen wir das bereits aus unserem Ladengeschäft im Südharz. Dort finden Sie bereits eine große Auswahl an Loungemöbel-Garnituren von renomierten Herstellern und Luxusmarken wie DEDON, SOLPURI, 4SEASONS OUTDOOR, FISCHER, HERRENHAUS und vielen mehr.

Dabei unterscheiden wir primär in 2 verschiedene Gruppen von Garten-Loungemöbeln:

  • Dining-Möbel - Diese Möbel sind primär darauf ausgerichtet, dass man an Ihnen essen kann. Insbesondere eine erhöhte Sitzposition als auch eine ordentliche Nähe zu einem Esstisch, der ebenfalls eine gute Höhe von rund 70cm hat, sind hier ausschlaggebendes Element.
  • Lounge-Möbel - Diese Gartenmöbel haben eher den Couch-Charakter und sind die Rückzugsmöbel, auf denen man sich hinlümmeln kann. Auf diese Möbel ist das Genießen, das Relaxen und die Gemütlichkeit klar im Vordergrund.

Hinzu kommt, welche primär eingesetzten Materialien oder Materialmixe in die Konstruktion der Loungemöbel einfließen. Mit am beliebtesten sind derzeit Loungemöbel aus Polyrattan. Immer häufiger bieten gerade die Hersteller von Luxus-Gartenmöbeln aber auch fertige oder modulare Lounge-Garnituren mit einem reinen Stoff - ähnlich wie im Innenbereich - an. Letztere haben natürlich outdoor-fähige Stoffe. Hier ist die Industrie in den letzten Jahren immer einfallsreicher geworden. So sind diese Stoffe nicht nur wasserabweisend, so dass alles an Wasser oder auch mal der Rotwein einfach vom Stoffgewebe abperlt. Viel wichtiger ist es auch, dass die Stoffe UV-beständig sind und auch Schmutz kaum eine Chance lassen. So kann weder Wind und Witterung noch ein übermäßiger Gartendreck dem Sofastoff etwas anhaben.

Loungemöbel mit wasserabweisendem Textil-Stoff sind im Kommen

Einige Sofa-Stoffe sind aber dennoch wasserdurchlässig. Dann kommt die nächste Raffinesse in Betracht: Der eingesetzte Sitzpolster-Schaumstoff ist so konzipiert, dass er von oben in ihn hineintretendes Wasser nur nach unten wieder abgibt. Setzt man sich also auf solch ein Polster, wird der Hintern nicht nass, es kann aber ggfs. nach unten heraus Wasser aus dem Schaumstoff hinausdrücken.

Loungemöbel aus Rattan

Am häufigsten werden Loungemöbel-Garnituren mit Varianten aus Polyrattan-Geflecht gleichgesetzt. Egal, ob es sich um kleine Möbelgruppen oder ganze Sofa-Landschaften handelt: Die Loungemöbel, die unsere Kunden am meisten suchen, sind in aller Regel Geflechtmöbel.

Bei Polyrattan oder Rattangeflecht meint der Fachmann, dass es sich um Varianten handelt, die wie Geflechtsofas für den Innenbereich aus einer Faser um ein Metallgestell herum geflochten sind. Der große Unterschied im Outdoor- oder Gartenbereich ist, dass diese Terrassenmöbel nicht mit einer - leicht verrottenden - Naturfaser gefertigt werden. Stattdessen übernimmt diese Funktion eine Kunststoff-Faser, die gerade bei Luxusmöbel komplett durchgefärbt ist. Diese Kunststofffaser bietet eine ebenso schöne Optik wie die Naturfaser, ist aber gänzlich unempfindlich gegenüber Wind und Wetter bzw. Verwitterung.

Loungemöbel mit Kunststofffaser trotzen der Witterung

Durch die als Unterkonstruktion dienenden Metallgestelle und deren Ausgestaltung können alle möglichen Modelle hergestellt werden. Egal ob rund, halbrund, oval oder eckig. Egal ob flach oder hoch. Egal ob eher als Liegevariante oder doch nur als kleiner Hocker: Die Möglichkeiten sind hier schier grenzenlos.

Farbwahl bei Rattan-Loungemöbeln

Hier kann man aufgrund des Kunststoff-Charakters der Geflechtfaser eigentlich alle irgendwie industriell herstellbare Farben nutzen. Aber das tun nur die wenigsten Hersteller. Normalerweise werden es nur quasi natürlich vorkommende Farben, egal ob "frisch" oder "verwittert". Denn gerade durch den immer beliebter werdenden Shabby-Look oder dem viel zitierten Vintage-Look kommen immer mehr grau- und weiß-Töne mit dazu.

Einige Beispiele aktueller Geflechtfarben (Wicker). Diese empfinden meist echte Naturfasern wie z.B. Lagunengras, Weide und vieles anderes nach.

Oft kann man insbesondere innerhalb einer Marke oder unterschiedlichen Gartenmöbel-Kollektionen eines Herstellers zwischen verschiedenen Gruppen die Möbel untereinander austauschen oder kombinieren. Dies ist insbesondere dann möglich, wenn man bei einem Wicker (Geflechtfarbe und Dicke) bleibt. Insbesondere DEDON und 4Seasons Outdoor und deren Tochtermarke TASTE by 4Seasons bieten hier jedes Jahr einige unterschiedlich ausgestaltete Rattan-Loungemöbel an, die man ideal miteinander kombinieren kann.

Rattan-Geflecht

Moderne Gartenmöbel werden heute häufig aus Geflecht hergestellt. Während man früher Rattan-Möbel aus Weidenholz, Wasserhyazinthe oder ähnlichen Naturmaterialien geflochten wurden, verwendet man heute gerade im Outdoor-Bereich eine Kunststofffaser.

Polyrattan - die vielseitige Geflechtfaser

Die Vielseitigkeit der Polyrattan-Kunststofffaser ist dabei der größte Gewinn für die moderne Outdoor-Möbel-Produktion:

  • Beliebige Farbgebung
  • UV-Beständigkeit
  • Abrieb- und Schnittunbekümmert
  • Leichte Flechtbarkeit
  • Faser in gewünschter Länge

Leider gibt es kein "einheitliches Rezept" für die Polyrattan-Faser, so dass es bei verschiedenen Fasertypen zu unterschiedlichen Ausprägungen der verschiedenen Eigenschaften gibt. Qualitätsmerkmale einer sehr guten Faser ist:

  • Farbe: Sie imitiert die Farbgebung natürlicher Fasern, indem die Gesamtfarbe der Möbel über die gesamte Fläche changiert.
  • Schnittunempfindlichkeit: Schneiden man in die Faser hinein, ist sie komplett durchgefärbt. Das sorgt dafür, dass sie unempfindlich gegen Abrieb oder sonstigen Beschädigungen ist. Sie sieht immer gut aus.
  • Dicke: Je dicker die Faser, desto beständiger ist sie. Gerade UV-Strahlung der Sonne kann dafür sorgen, dass der in der Faser enthaltene Weichmacher aushärtet und die Faser bricht.

Polyrattan und Aluminium - ein perfektes Team 

Ein weiteres Qualitätsmerkmale von Polyrattan-Möbeln ist das Untergestell. Gerade billige Möbel benutzen nur gewöhnliche Stahlkonstruktionen. Diese rosten über die Zeit und lassen Rostflecken sowohl an der Faser (und dadurch dann an der Kleidung) als auch auf dem Boden. Aluminium-Gestelle sind nicht nur stabiler und leichter, sie rosten auch nicht. Hochwertige Möbel werden immer ein Aluminium-Grundgestell unter der Geflechtfaser haben.

Lounge-Garnituren

Polyrattan Sitzgruppen und Garnituren Loungembel Gartenmbel


Die beliebtesten Gartenmbel sind noch immer die groen Sets. Diese Zusammenstellungen von Sthlen und Tischen in einem handlichen und vorkonfigurierten Paket bieten den Kunden die Mglichkeit, sich frei anhand ihres Geschmacks zu entfalten. Einfach berlegen, ob es eher eine Loungegruppe in Form einer Couchrundecke sein soll oder ob man eher eine Gartenesstischgruppe mit passenden Sthlen sucht. Vorkonfigurierte Lounge-Garnituren passen perfekt zusammenBei vorkonfigurierten Lounge-Sitzgruppen ...

Lounge Couch

Polyrattan Sofas und Couches im Bereich Loungembel Gartenmbel


Gemtliche Sofas und Couches sind das, was moderne Loungembel in Bezug auf die klassische Gartenbank anzubieten haben. Meist gehalten in wunderschnen, hochwertig wirkendem Polyrattan-Geflecht, sind diese Gartensofas in aller Regel mit wasserabweisenden aber dennoch atmungsaktiven Outdoor-Kissen versehen, die diese Sitzgelegenheit unfassbar gemtlich machen. Gerade bei den Lounge-Couches ist es oft so, dass viele der hier angebotenen "Elemente" keine eigenstndigen Couches oder Sofas sind, s ...

Lounge Sessel

Polyrattan Sthle und Sessel im Bereich Loungembel Gartenmbel


Polyrattan-Geflecht steht wie kein zweites Material fr den Begriff Lounge. Auch wenn man natrlich auch Loungembel aus anderen Materialien - insbesondere bei der Unterkonstruktion - verwenden kann, so ist das durchgefrbte Kunststoff-Rattan dennoch der Inbegriff fr Loungembel aller Art. So natrlich auch bei Gartensthlen, die man dann schnell mit dem Begriff Lounge-Sessel gleichsetzt. Und in der Tat: Die meisten Gartensessel aus dem Polyrattan-Geflecht haben etwas sehr gemtliches an sic ...

Lounge Tisch

Tische im Bereich Loungembel Gartenmbel


Gartentische - egal welcher Art - haben unterschiedliche Funktionen und Einsatzgebiete. Genauso wie im Innenbereich sind hier Tische sowohl Beiwerk als auch Hauptmbelstck, je nachdem was fr eine Funktion dem Tisch zugedacht ist. Unter einem Loungetisch werden hufig Couchtische und hnliche Beistelltische zusammengefasst. Diese Loungetische werden dann neben Outdoor-Sofalandschaften und vor Loungegarnituren aufgestellt. Man stellt sein Getrnk darauf ab. Legt auch mal das gerade gelesene Buc ...

Lounge Hocker

Polyrattan Hocker und Futeile im Bereich Loungembel Gartenmbel



Lounge Schaukel

Polyrattan Schaukeln und Hollywoodschaukeln. Die bewegliche Lounge.


Die Hollywoodschaukel ist nicht totzukriegen. Lngst schien ihr Ende besiegelt, zu bieder wirkte dieses Mbelstck aus den 50ern. Aber heutzutage werden Hollywoodschaukeln nicht mehr in biederer Standardoptik gebaut. Vielmehr bieten viele Hersteller trendige Designstck aus Holz oder auch aus Polyrattan an. Diese Stcke haben auch ihren Preis, werden aber unerwartet hufiger als ihre "einfachen" Geschwister angeboten. Zudem gesellen sich zu den regulren Hollywoodschaukeln mit ihren Stoffdchern ...

hoehenmesserAbstand www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany

Warenkorb

 
schliessen
Einkaufswagen
CartDer Warenkorb ist leer!
0Warenkorb
+49 (0) 3464 544421 Kontakt
Es geht wieder loooos 🌷 So langsam kann man sich wieder auf sonnige Tage auf der Terrasse freuen. Am Besten schauen Sie mal in die neuen Gartenmbel-Kollektionen rein.